125 Jahre Gemeindewerk Beckenried

Im Jahr 2022 feiert das Gemeindewerk Beckenried sein 125-jähriges Bestehen

Staunend, bewundernd und auch neidvoll blickten die Beckenrieder damals über den Vierwaldstättersee zum lichterfüllten Luzern, während sie selbst noch bei Kerzenschein sassen. Ihnen wurde klar, dass sie nicht abwarten wollten, bis das elektrische Licht eines Tages auch einmal bei ihnen, am damals «Ende der Welt» ankommen würde und beschlossen, ihren Strom selber herzustellen. Das war im Jahr 1897, die Geburtsstunde des Gemeindewerks Beckenried.

Mit dem Bau des ersten Wasserkraftwerks «Napf» im Jahre 1897 legten sie den Grundstein für ihre eigene Energiegewinnung und trugen massgeblich zur Erhöhung des Wohlstands und der Lebensqualität bei. Im Jahr 2022 feiert das Gemeindewerk sein 125-jähriges Bestehen und steht damit für eine kontinuierliche und bemerkenswerte Erfolgsgeschichte.

25. Juni 2022: Jubiläumsfeier und Eröffnung Dienstleistungszentrum

Am Samstag, 25. Juni 2022, ist die Bevölkerung herzlich zum Jubiläumsanlass des GWB und der Eröffnung des neuen Dienstleistungszentrum und der Minigolfanlage am Oeliweg 4 eingeladen:

  • 11.00 Uhr: Einsegnung und offizielle Eröffnung DLZ
  • 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr: Tag der Offenen Tür mit freiem Rundgang, Kinderprogramm und Fotoausstellung zur Geschichte des GWB
  • Ab 12.00 Uhr gratis Festwirtschaft und Minigolf